Haus Budaörs


Zwei Wohneinheiten in Budaörs (Ballungsgebiet Budapest)

Objekt-Nr.: UGH-045
Objekt-Kategorie: Wohnhaus mit zwei Wohneinheiten
Baujahr: 1950 (Ziegel und Lehmziegel)
Lagequalität: Wohngebiet
Qualität der Ausstattung: normal, z T. renovierungsbedürftig
Wohnfläche: 100 + 50 m²
Grundstück: 758 m²
Zimmerzahl: 2 + 3
Bad/WC (Anzahl): 2 (separat)
Heizung: Gaskonvektor + Kachelofen

Kaufpreis:  105 Millionen HUF (ca 296 000 €)
Maklerprovision: 3 % für Käufer

*****

Budaörs liegt an der Anbindung zur Autobahn M1 im westlichen Budapester Speckgürtel. Einkaufszentren und Dienstleistungsfirmen haben sich hier seit den Wendejahren etabliert.

Der deutsche Name der Ortschaft (Wudersch) ist ein Beweis dafür, dass in der Gegend viele ungarndeutsche Familien angesiedelt waren.

Das Haus befindet sich im Kern der Ortschaft, an der Hauptstraße.

Auf dem 758 m²-Grundstück sind zwei Wohnungen zu finden. Die Wohnzimmer sind Richtung Garten ruhig gelegen. Es gibt keine Garage, aber man kann auch im Innenhof parken. Die Wohneinheiten sind teilweise renoviert worden, aber Modernisierungen oder der Bau eines weiteren Stockwerkes sind eventuelle Alternativen und Gestaltungsmöglichkeiten.

Der Garten ist leicht terrassiert mit Südausrichtung und Panoramablick. Budaörs ist eine der reichsten Ortschaften Ungarns, da hier die angesiedelten Firmen hohe Summen an Gewerbesteuer zahlen.

Fotogalerie s. unten


Grundriss
Grundriss